Coronavirus-Prävention

Liebe Gemeindemitglieder,aufgrund der Corona-Epidemie arbeitet unsere Gemeinde derzeit nur eingeschränkt. Das Sekretariat ist in der Regel montags und mittwochs besetzt.Alle religiösen und kulturellen Veranstaltungen haben wir abgesagt. Bei Sterbefällen informieren...

Religiöse Fragen während der Corona Krise

RELIGIÖSE FRAGEN WÄHREND DER CORONA-KRISE Der Umgang mit dem Virus Sars-Cov-2 fordert uns alle auf unterschiedliche Weise heraus. Wir alle haben nicht nur die Verantwortung, sondern die Pflicht, uns selbst und unsere Mitmenschen zu schützen. Wir sind angehalten,...

Spendenaktion Sanierung der Mikwe

Eine Mikwe ist ein Ritualbad. In der orthodoxen jüdischen Welt hat sie zentrale Bedeutung. Auch im konservativen und liberalen Judentum gewinnt sie wieder an Bedeutung. Es gibt komplexe religiöse Vorgaben für den Bau und die Nutzung der Mikwe.Die Mikwe in Chemnitz...

Spenden für ein Auto

Die Aufgaben der Jüdischen Gemeinde Chemnitz wachsen stetig. Im sozialen Bereich gehört die Betreuung alleinstehender älterer Mitglieder zu unseren Aufgaben. Hausbesuche durch unsere Sozialarbeiterinnen sind Teil dieser Arbeit. Das Gemeindehaus ist für viele Ältere...

Virtueller Rundgang in der Synagoge

Da zurzeit keine Führungen in der Gemeide und Synagoge auf Grund der aktuellen Coronasituation möglich sind, haben wir einen virtuellen Rundgang eingerichtet. Alle Interessenten haben somit die Möglichkeit, einen Blick in die Synagoge zu werfen. Der virtuelle Rundgang...
X